Wer ist meine Zielgruppe? – Diskussionsbeitrag für Autoren

Schreib-Gurus versuchen uns zu sagen, dass wir eine Zielgruppe brauchen. „Für wen schreibst du eigentlich, wer ist deine Zielgruppe?“, fragen sie. Müssen wir Autoren uns um unsere Zielgruppe überhaupt Gedanken machen? Oder ist es der „Zeitgeist“, der bestimmte Werke hervorhebt und auf der Woge des Erfolgs aufschwimmen lässt? Halten wir zunächst die Beobachtungen fest: Die […]

Jakarta Photo Book

An alternative view of Jakarta, a black&white photo book with caption in English. Street photography from Jakarta and elsewhere in Indonesia. Published and printed (on demand) in Germany. Available in books shops all over Germany or worldwide (by courier).

About Birds, Sex – and why Failure is good for Business and Petroleum Exploration

In this paper, we will explain how biological systems and businesses are similar in the way they behave and evolve. We will then argue that a good measure of fuzziness, serendipity, uncertainty is beneficial for biological evolution and business. We will then discuss why serendipity (explained be­low) is an integral part of evolution. We will […]

Alternativen zu OneNote a und EverNote

Nachdem mich ein Kollege darauf hingewiesen hat, dass OneNote (von Microsoft) durchaus nützlich sein kann, um Texte zu gestalten, Material zu sammeln, und so weiter, habe ich mich auf die Suche gemacht, was es denn noch so alles an Software Hilfsmitteln gibt. Erstaunliches! Neben EverNote, das auch nur in der allereinfachsten Version umsonst ist, wären […]

Writers’ Software and Writing Tools

Sometimes the software you have on your computer just does not cut it. For example, when you start writing a book, a novel, a thesis for your PhD or any other structured document. Sometime, you may want to collect ideas, snippets of information in a kind of a scrap book and sort out the proper […]

Neu bei Amazon

Klappentext: Eine autobiografische Erzählung eines Jungen aus der Provinz; wir folgen seiner Entwicklung, Jugend, durch das Studium der Geowissenschaften, bis er schließlich in Südostasien, in Indonesien sesshaft wird. Die Erzählung ist reich an Einzelheiten und hat Bezüge zur Zeitgeschichte, populärer Musik und Technikgeschichte. – Unterhaltsam und leicht lesbar. Vom Autor: Es hat damit angefangen, dass ich […]